Autor Florian Vorraber PENNY Teamleiter CRM

2018 hat PENNY Markt bei seinen Marktständen verstärkt auf ein knackig frisches Obst- und Gemüseangebot gesetzt. Mit Erfolg. Denn alleine in den 72 Wiener PENNY Märkten wurde knapp eine Million Kilogramm Äpfel im vergangenen Jahr gekauft. Das entspricht mehr als dem doppelten Gewicht des Wiener Riesenrades. Dabei sticht vor allem die Filiale in der Simmeringer Hauptstraße 59 heraus: Über 22.000 Kilogramm knackige Äpfel ließen sich die KundInnen hier schmecken.

Egal ob süß, säuerlich, rot oder grün: Äpfel sind das beliebteste Obst der ÖsterreicherInnen. So landeten österreichweit im Jahr 2018 mehr als 3,2 Millionen Kilogramm im PENNY Einkaufswagen. Der Apfelkonsum der WienerInnen machte dabei knapp ein Drittel der Gesamtmenge aus: Sie verspeisten somit mehr als zwei Mal das Gewicht des Wiener Riesenrades.

Besonders große Apfel-LiebhaberInnen sind KundInnen des PENNY Marktes in der Simmeringer Hauptstraße 59 im 11. Bezirk: 22.564 Kilogramm des Obstes wurden in den vergangenen zwölf Monaten dort verkauft. Die Filiale ist somit Spitzenreiter im Bundesland. Das macht vor allem auch die stellvertretende Filialleiterin Bayraktar Elif stolz, die seit 2013 die Filiale mitbetreut: „Was gibt es Besseres als einen schönen, saftigen Apfel? Es freut mich sehr, dass unsere KundInnen besonders gern zu regionalen Äpfeln greifen.“ Aus diesem Grund setzt PENNY mit der im Jahr 2011 eingeführten Eigenmarke „Ich bin Österreich“ klar auf Regionalität und kurze Transportwege.

Frisches, Regionales und Bio im Regal
Nicht nur im Marktstand, sondern generell wird bei PENNY der Schwerpunkt auf Regionalität sowie kurze Wege gelegt. Neben Frische, Qualität und Preis spielt beim Qualitätsdiskonter auch die heimische Herkunft der Produkte eine zentrale Rolle: Die regionale Eigenmarke „Ich bin Österreich“ bietet eine hochwertige Produktpalette von über 400 Artikeln aus verlässlich österreichischer Produktion.

Insgesamt stammen bei PENNY rund 60% aller Artikel im Bereich Obst und Gemüse, Molkereiprodukte, Fleisch und Wurst aus Österreich. Darüber hinaus punktet PENNY im Biosegment: Unter der Eigenmarke „Echt B!O“ wird von Bio-Vollmilch über Bio-Sonnenblumenöl bis hin zu Fair Trade-Kaffee und Bio-Kräutern im Topf ein hochwertiges Sortiment an zertifizierten Bio-Lebensmitteln zu günstigen Preisen geboten.

 

Vorige Seite Nächste Seite