Herr Zimmerl mit Lehrlingen
MitarbeiterInnen

Die REWE International AG ist mit über 42.000 MitarbeiterInnen einer der größten Arbeitergeber Österreichs.

Managementansatz

Über 42.000 MitarbeiterInnen mit unterschiedlichen Qualifikationen und Kompetenzen sind das Fundament des Erfolges der REWE International AG. Mit seinen Handelsfirmen BILLA, MERKUR, ADEG, BIPA und PENNY gehört das Unternehmen zu den größten Arbeitgebern Österreichs.

Die herausragende Leistung der Führungskräfte und MitarbeiterInnen macht die REWE International AG auch zu einem der erfolgreichsten Handelsunternehmen im Land. Das Ziel ist es daher, deren Potenzial zu entdecken, zu fördern und weiterzuentwickeln. Es soll ein Umfeld geschaffen werden, das allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern optimale Arbeitsbedingungen, klare und effiziente Strukturen, Chancengleichheit und Gestaltungsfreiraum bietet. Die Säule "MitarbeiterInnen" weist eine klare strategische Zielsetzung, definierte Handlungsfelder und Key Performance Indicators zur Fortschrittsmessung auf.

Strategische Zielsetzung

  • Zufriedene, engagierte und produktive MitarbeiterInnen begeistern KundInnen

Handlungsfelder

  • Faire Arbeitsbedingungen
  • Personalentwicklung
  • Gesundheitsmanagement und Arbeitsschutz
  • Lebensphasenorientierte Personalpolitik
  • Vielfalt und Chancengleichheit

Key Performance Indicator (KPI)

  • KPI 1: Arbeitszeitausfälle bedingt durch Unfälle
  • KPI 2: Gesundheitlich bedingte Arbeitszeitausfälle
  • KPI 3: Anzahl der Ausbildungsplätze
  • KPI 4: Interne Besetzung von Führungspositionen

Ausblick

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Maßnahmen für die Re-Zertifizierung des Audits "berufundfamilie"
  • Erhöhung der Anzahl von MitarbeiterInnen mit Behinderungen
  • Erhöhung der Anzahl von zertifizierten barrierefreien Websiten (WCAG AA)
  • Weiterentwicklung E-Learning u.a. mit Lern-Apps
Nächste Seite