Selbst geerntet schmeckt’s am besten: Gemüse-Jungpflanzen von Ja! Natürlich

Autorin Ulli Cecerle-Ulitz Online Management

Jäger, Sammler, Ackerbauer, Viehzüchter: Der Mensch zeigt in seinen archaischen Entwicklungsstufen vielfältige Talente, wenn es ums Essen geht. Die Freude an der Ernte von selbst gezogenem Gemüse steckt uns also regelrecht in den Knochen. Wen wundert’s – denn was gibt es Schöneres, als sonnengereifte Paradeiser oder taufrische Zucchini direkt vom Strauch zu pflücken? Und was gibt es Nachhaltigeres, als aus den Samen im nächsten Jahr selbst neue Jungpflanzen zu ziehen? Ja! Natürlich unterstützt mit seinem reichhaltigen Angebot an Jungpflanzen in bester Bio-Qualität den bereits seit einiger Zeit anhaltenden Trend zu Selbstversorgung, Urban Gardening & Co.

Mehr dazu finden Sie hier: blog.janatuerlich.at.

Vorige Seite Nächste Seite