Moosdorfer Pionierprojekt in artgemäßer Tierhaltung: „Eier, mit Liebe gemacht“

Autorin Ulli Cecerle-Ulitz Online Management

Die Hühner legen die Eier, die Gockel liefern das Fleisch. Klingt einfach, ist es aber nicht. Denn dass Hennen und ihre männlichen Brüder in der Landwirtschaft gleichermaßen aufgezogen und genutzt werden, war vielleicht früher so. Heute macht diese Koexistenz ein Pionierprojekt von Ja! Natürlich in Abstimmung mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN möglich. Warum das Pionierprojekt als Meilenstein in der Verbesserung der Geflügel-Haltung gilt, erfahren Sie in Blogartikel und Video.

Vorige Seite Nächste Seite