klimaaktiv pakt2020: Aktion „Österreich-radelt-zur-Arbeit“

Autorin Tanja Dietrich-Hübner Leitung Nachhaltigkeit

Die REWE International AG als Partner des klimaaktiv pakt2020 – Österreichs Klimapakts für Großbetriebe – setzt im Unternehmen zahlreiche Projekte, um durch Energie- und Ressourceneinsparung sowie die Nutzung erneuerbarer Energieträger einen direkten Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Wir haben uns verpflichtet, bis 2020 mit verschiedenen Maßnahmen definierte Zielwerte in Bezug auf CO2-Einsparungen und Effizienzsteigerungen im Betrieb zu realisieren. Details zur Teilnahme gibt es auf www.klimaaktiv.at/pakt2020.

Radeln auch Sie mit!

Alle MitarbeiterInnen können mithelfen und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten – die Teilnahme an der Aktion „Österreich-radelt-zur-Arbeit“ ist nur eine Möglichkeit, sich zu engagieren. Mit möglichst vielen teilnehmenden Teams und erradelten Kilometern wollen wir als Paktpartner ein Zeichen für den Klimaschutz setzen. Jetzt einloggen und mitmachen: Österreich radelt zur Arbeit.

Der Wettbewerbsmonat ist der gesamte Mai 2015. Ziel ist es, mindestens die Hälfte der Arbeitstage mit dem Rad in die Arbeit zu fahren. Die Schlussevents und Preisverleihungen finden im Juni statt. Danach kann natürlich wieder das ganze restliche Jahr weitergeradelt und weitere Kilometer können eingetragen werden.

Die besten Teams des klimaaktiv pakt2020 werden zusätzlich prämiert und haben damit doppelte Gewinnchancen. Wir wünschen viel Spaß beim Radeln!

Vorige Seite Nächste Seite