clever® unterstützt Streetball-Turnier „Fair Play“ in Baden

Autorin Tanja Dietrich-Hübner Leitung Nachhaltigkeit

„Fair Play“: Ganz im Sinne dieses Turnier-Mottos spielten Jugendliche zwischen zwölf und 23 Jahren am 20. April 2013 beim Streetball.07-Turnier der Mobilen Jugendarbeit (jugendarbeit.07) im Badener Weilburgpark.

Mit Respekt füreinander

Die älteren Jugendlichen gingen sehr respektvoll mit den jüngeren um und zeigten ihnen einige neue Tricks mit dem Ball. So hatten besonders die jüngsten TeilnehmerInnen ihre Freude mit dem Turnier und konnten sogar Urkunden und Medaillen gewinnen. In den Pausen stärkten sich die jungen SportlerInnen mit clever® Mineralwasser, Apfelsaft und Energydrinks. Den ersten Platz beim Fair Play-Turnier holten die „Milf Hunters“, die sich besonders großzügig zeigten und den gewonnenen Preis, eine Reise nach Bratislava, sogleich an andere Jugendliche weiterverschenkten. Der zweite Platz ging an das „TA-Team“.

Aktiv für die Jugend

Die Mobile Jugendarbeit – seit April 2013 „jugendarbeit.07“ – hat sich in Baden in nunmehr sechs Jahren etabliert und wird von zahlreichen Jugendlichen angenommen. Der Verein „menschen.leben“ entwickelt in der Stadt seit 2007 eine gemeinwesenorientierte Sozialarbeit mit Jugendlichen von zwölf bis 23 Jahren, die sich vielgestaltiger und innovativer Methoden bedient (Erlebnispädagogik, Krisenintervention, Gruppenarbeit usw.). Im Mittelpunkt der Arbeit steht – zusätzlich zu den Angeboten in den Jugendtreffs –, den Jugendlichen Unterstützung in den Bereichen Schule, Arbeit, Sucht, Gewalt und Cliquenkonflikte anzubieten und ihnen ein vertrauensvoller Ansprechpartner zu sein. Mehr dazu finden Sie hier: www.jugendarbeit.at.

Vorige Seite Nächste Seite