„klein und gesund!“-Akademie: Ja! Natürlich vergibt Stipendium für Ernährungslehrgang

Autorin Margit Fensl Ernährungswissenschaftlerin

Ruhe und Rhythmus, natürliches Essen, Bewegung und Wohlfühlen ist für Erwachsene und Kinder gleichermaßen wichtig. In der Ausbildung der ggf (Gesellschaft für Gesundheitsförderung) zum/zur „klein und gesund!-Trainer/in“ wird das umgesetzt. Der Lehrgang vermittelt praxisnah wertvolle Impulse aus den Bereichen Ernährung, Bewegung, seelische Gesundheit und Entspannung.

JN Akademie

Start mit dem Modul „Ernährung“

Der Lehrgang startet mit dem Modul „Ernährung“ vom 7. bis zum 10. Juni 2014 in Schladming. Das sind die Inhalte dieses Moduls:

  • Ernährungstheorie und Spiele rund um Ernährung
  • Ernährungsbildung (k)ein Problem? Fallbeispiele aus der Praxis
  • Organisation eines Workshops
  • Kochpraxis für und mit Kindern: Das gesunde Frühstück & die kräftigende Jause, vitale Wohlfühlküche mit Bio-Produkten
  • Exkursion zu einem Imker

Einfach bewerben und die Teilnahme am Modul „Ernährung“ im Wert von 485 Euro gewinnen! So einfach geht es: Verraten Sie uns Ihr schönstes gemeinsames Erlebnis zu „Essen mit allen Sinnen“. Einsendeschluss ist der 11. Mai 2014. Alle Infos dazu auf blog.janatuerlich.at.

Vorige Seite Nächste Seite