Unser BILLA Herz: Die Gewinner 2017 stehen fest

Autorin Lisa Langwieser Interne Kommunikation

Anfang Oktober war es soweit – die Gewinner des Unser BILLA Herz Awards 2017 wurden im Rahmen des BILLA Herbst-Forums gekürt. Insgesamt durften 12 Gewinner den Award und die Urkunden mit nach Hause nehmen. Als Gewinner des Publikums-Votings freute sich eine Region zusätzlich über einen Scheck von € 1.000, den sie wieder für ein nachhaltiges Projekt einsetzen kann. 

In den folgenden Wochen holen wir die einzelnen Sieger für Sie vor den Vorhang, indem wir jede Woche 2 Gewinner-Projekte vorstellen:

Gewinner des Vetriebsgebietes 12 ist die Filiale 3713 in Grafenwörth. Gemeinsam mit der Marktmanagerin Maria Korb und ihrem Team hat Regionalmanagerin Adelheid Buhl einen Weihnachtspunschstand vor der Filiale organisiert und fleißig Punsch verkauft. Rund € 1.700 Spenden konnten damit gesammelt werden, die der St. Anna Kinderkrebsforschung übergeben wurden.

Auch die Filiale 4551 in Windischgarsten hat gemeinsam mit ihrem Regionalmanager Martin Forstner ein ganz besonderes Projekt eingereicht und damit den Sieg in ihrem Vertriebsgebiet 13 geholt. Sie haben ein Rezeptbuch mit persönlichen und regionalen Köstlichkeiten produziert und in den vergangenen Wochen in der Filiale gegen eine freiwillige Spende verkauft. Der Erlös von € 1.000 kam einer bedürftigen Familie aus dem Ort zu Gute.

Vorige Seite Nächste Seite