Expert Circles – Die Plattform für Fachkräfte

Autorin Jasmin Kalchbrenner Konzern HR-Management

In der REWE International AG tragen qualifizierte Fachkräfte mit ihrer Initiative, ihrem Wissen und ihrer Erfahrung entscheidend zum Unternehmenserfolg bei. Diese Fachkräfte zu unterstützen und zu fördern ist ein Schlüsselfaktor, um unseren Wettbewerbsvorteil auszubauen. Für MitarbeiterInnen ohne Führungsverantwortung gibt es daher die Möglichkeit, sich im Rahmen der „Expert Circles“ weiterzuentwickeln.

Im Rahmen des ersten Durchgangs, der von Oktober 2014 bis Juni 2015 stattfand, begegneten sich 36 ExpertInnen der REWE International AG in 7 spannenden Modulen und diskutierten über 7 inspirierende Themen. In heterogenen Kleingruppen konnten die TeilnehmerInnen damit ihre beruflichen und persönlichen Kompetenzen entwickeln, die eigene Stellung als Experte/Expertin festigen und letztlich einen wichtigen Karriereschritt in der Fachlaufbahn bestreiten.

Am 28. September wurde der erste „Circle“ durch ein Abschlussevent mit Zertifikatsverleihung feierlich (ab-)geschlossen. Angeleitet durch die Moderatorin Gerhild Deutinger wurden die TeilnehmerInnen angeregt, ihre Motivation, die erreichten Fortschritte sowie die Highlights des Programms sowohl individuell als auch gemeinsam in der Gruppe zu reflektieren. Im Rahmen der anschließenden Zertifikatsverleihung betonte Johannes Zimmerl, Konzernpersonaldirektor der REWE International AG, nochmals den großen Anteil, den qualifizierte MitarbeiterInnen zum Unternehmenserfolg beitragen. Ein gemütlicher Ausklang bei einem reichhaltigen Buffet stellte den Abschluss des 9-monatigen Programms dar. Eine begeisterte Teilnehmerin berichtete: „Geprägt war der Durchgang durch ein angenehmes und produktives Klima, in dem wir von- und miteinander lernten, unsere Netzwerke zu nutzen, Zusammenarbeit aktiver zu gestalten und Informationsflüsse zu optimieren.“

Um dieses gegenseitige Lernen zu unterstützen, soll es künftig einmal jährlich zu einem Treffen im Kreis der AbsolventInnen kommen, um sich zu einem bestimmten fachlichen Thema auszutauschen. Außerdem findet im Februar 2016 ein Austausch im großen Kreis zwischen Absolventen der Management Circles und der Expert Circles statt.

Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen für ihr Engagement und ihren Wissensdurst – Sie tragen damit nicht nur zu Ihrem eigenen Fortschritt bei, sondern leisten einen wichtigen Beitrag dazu, den Wettbewerbsvorteil unseres Unternehmens weiter auszubauen.

Vorige Seite Nächste Seite