MERKUR ist Testsieger bei Schoko-Nikolos

Autor Jan Dörrich Projektmanagement Nachhaltigkeit

Greenpeace kürt das Schoko-Nikolo-Sortiment von MERKUR zum Testsieger unter Österreichs Supermärkten in den Kategorien biologische Herstellung und faire Produktion.

Das Nikolo-Fest naht bereits mit großen Schritten. Greenpeace hat sich das zum Anlass genommen und das Angebot an Nikolo-Figuren und saisonalen Schokolade-Produkten der neun größten Handelsketten in Österreich getestet. Grundlage für die Bewertung sind biologische Herstellung und faire Produktion. Der Greenpeace-Marktcheck kürt MERKUR zum Testsieger.

Greenpeace-KonsumentInnensprecherin Nunu Kaller über den Testsieger: „Mit dem Angebot an biologisch oder fair produzierten Schokolade-Produkten für das Nikolo-Fest liegt MERKUR vor den anderen Supermärkten im Test. Besonders empfehlenswert ist eine Tafelschokolade, die sowohl ein Siegel für faire als auch für biologischen Herstellung aufweist." Dabei handelt es sich um die Nikolo-Schokolade von BioArt, die in den MERKUR Märkten erhältlich ist.

MERKUR Vorstand Kerstin Neumayer zeigt sich begeistert über das Ergebnis des Greenpeace-Marktchecks: „Wir sind stolz, dass sich MERKUR seit kurzem Testsieger bei nachhaltig produzierter Nikolo-Schokolade nennen darf. Das beweist einmal mehr unsere Vorreiterrolle beim Angebot an biologisch hergestellten Produkten und unterstreicht zudem, dass uns die Einhaltung von fairen Produktionsbedingungen am Herzen liegt.“

Vorige Seite Nächste Seite