Der niederösterreichische Heckentag in der REWE Group Zentrale

Autorin Bettina Schlesinger Junior Social Media Managerin

Am 9. November hatten die MitarbeiterInnen der REWE International AG zum ersten Mal die Möglichkeit am Heckentag teilzunehmen. Dieser wird jedes Jahr vom Verein für Regionale Gehölzvermehrung (RGV) veranstaltet. Der Verein mit Sitz in Niederösterreich hat sich vor über 15 Jahren die Erhaltung regionaler Wildgehölze zur Aufgabe gemacht. Gehölze, die ökologisch sehr bedeutsam sind, da diese seit Jahrtausenden in Niederösterreich heimisch sind und die regionale Natur-DNA in sich tragen. Diese Gehölze geben Tieren, die sich ebenfalls seit Tausenden von Jahren auf sie eingestellt haben, eine Heimat. Seit 2 Jahren wird der Heckentag von unserer Naturschutzinitiative Blühendes Österreich unterstützt, die den Heckentag heuer exklusiv nach Wiener Neudorf holte. 

Von 9 - 12 Uhr fanden preigsünstige, kräftige Sträucher und Bäume, die gut wachsen, toll blühen, köstlich schmecken und garantiert aus den Regionen Niederösterreichs stammen, neue BesitzerInnen und Besitzer. Im Internet vorbestellte Lieblingssträucher und -bäume wurden freudig abgeholt. Für spontan Entschlossene gab es einige Raritäten vor Ort zu kaufen, die man im Handel sonst vergeblich sucht. Zusätzlich informierte Klaus Wanninger, Gartenexperte und stellvertrender Obmann des gemeinnützigen Vereins RGV, über Pflanz- und Pflegetipps und stand allen Fragen der MitarbeiterInnen Rede und Antwort. 5 glückliche GewinnerInnen des Blühenden Österreich Gewinnspiels konnten ihr Schmetterlingshecken-Paket in Empfang nehmen, das mit Faulbaum, Traubenkirsche, Sal-Weide und Kreuzdorn Nahrung und Versteck für mindestens zehn verschiedene heimische Schmetterlingsarten bietet.

Gemeinsam bringen wir Österreich zum Blühen. Danke an alle, die den Heckentag unterstützt haben und so einen wertvollen Beitrag für den Erhalt der heimischen Naturlandschaft und Artenvielfalt leisten. Aufgrund des positiven Feedbacks wird der Heckentag voraussichtlich auch 2018 wieder einen Zwischenstopp in der REWE Group Zentrale machen.

In diesem Sinne: Ciao Thuje, servus Vielfalt.

Mehr Infos zum Heckentag gibt`s hier.

Vorige Seite Nächste Seite