Recycling-Workshop beim Lehrlingsseminar in der Ramsau

Autor Alfred Matousek Projektmanagement Nachhaltigkeit

Von 22.-23. Juli 2015 fand - bereits zum 8. Mal - das bereits traditionelle Persönlichkeitsseminar für fast 400 Lehrlinge der Handelsfirmen der REWE International AG in der Ramsau am Dachstein statt. Auch heuer waren wieder viele Führungskräfte bei Postkartenwetter in die Steiermark gekommen, um gemeinsam mit den Jugendlichen, die aus ganz Österreich (4 sogar von der REWE Group in Deutschland) angereist waren,  um gemeinsam 2 spannende Tage mit einem vielfältigen Angebot an 23 Seminaren, darunter auch einige zum Thema Nachhaltigkeit, zu verbringen.

Im Rahmen des REWECYCLING-Workshops haben wir mit 12 Lehrlingen - von BILLA, MERKUR, AGM und Sutterlüty sowie Marvin aus Hamburg - gemeinsam aus gebrauchten PET-Flaschen ein Kanu gebaut und dabei über internationale Umwelthemen, die Recycling-Aktivitäten der REWE Group und die Möglichkeiten, die jede/jeder Einzelne zur Mülltrennung beitragen kann, diskutiert.

Höhepunkt war natürlich der bestandene Praxistest des Recycling-Kanus im nahegelegenen See, der dank der angenehmen Wassertemperatur von etwa 25 Grad - für manche Teilnehmer inkl. der Workshop-Leiterin Patrizia nicht ganz freiwillig - als willkommene Abkühlung bei hochsommerlichen Temperaturen ausgefallen ist.

Abschließend ein großes Dankeschön an Doris Rannegger und Ihr Team für die wieder großartige Organisation der Veranstaltung, das traumhafte Wetter hat alle belohnt und die Latte hoch gelegt für 2016!

Vorige Seite Nächste Seite